• Kampf gegen organisierte Kriminalität
Kampf gegen organisierte Kriminalität
Organisierte Kriminalität ist wie ein bösartiges Krebsgeschwür. Ob Diebes- und Dealerbanden am Kottbusser Tor, reisende Einbrecherbanden im Südwesten oder die Machenschaften krimineller Großclans: Überall muss der Rechtsstaat mit Präsenz, klarer Kante und neuen Konzepten reagieren.
Mehr Polizei auf der Straße erhöht nicht nur das Sicherheitsgefühl sondern auch die Festnahmequote. Maßnahmen wie das besonders beschleunigte Verfahren sorgen für zügige Verurteilungen. Verschärfte Gesetze ermöglichen eine bessere Abschöpfung kriminellen Vermögens, um den Verbrechern die finanzielle Grundlage zu entziehen.
Nur ein sicheres Berlin ist ein starkes Berlin!